Free Download
 
 
 
 
 
 
Forschung
 
 
 
Über uns
 
 
 
 
   
  Links
 
 
   

 

 

Für alle, die ein (Zeit-)Thema individuell bearbeiten möchten - privat oder beruflich

Folgende Themen stehen meiner Erfahrung nach vor allem im Mittelpunkt:

  • Vermeidung von Zeitkrankheiten wie Burn Out, Tinnitus, u.a.
  • Chronotypus: Abstimmung im Team
  • Effektive und effeziente Zeitmanagement-Methotik
  • Integration des Zeitkompetenz-Ansatzes in Teams, Abteilungen, Firmen, Schulen u.a.
  • Unterstützung bei akuten Konflikten
  • Vorbereitung auf neue Aufgaben z.B. Übernahme von Führungsverantwortung
  • Bearbeitung von Themen, die sich aufgrund einer (neuen) Organisationsstruktur ergeben z.B. Position, Integration neuer Mitarbeiter
  • Verbesserung von Zeitempathie
  • Erweiterung des Verhaltensrepertoires und Finden von neuen Optionen